Allerlei Federvieh

Auch dieses Jahr kann man den Wanderfalken im Sinnwellturm der Nürnberger Kaiserburg wieder beim Brüten zusehen. Aktuell sind drei Eier gelegt und werden bebrütet. Letztes Jahr ist nur ein Falke geschlüpft.

Außerdem konnte ich diese Woche auf dem Heimweg an der Pegnitz ein beeindruckendes Naturschauspiel beobachten. Solche Vogelschwärme finde ich immer sehr beeindruckend. Live habe ich sowas in dieser Ausdauer noch nicht beobachten können.

Die schlechte Bildqualität bitte ich zu entschuldigen, es war schon recht dunkel.

Ein Gedanke zu „Allerlei Federvieh

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.