Wohl doch zu früh gefreut…

Heute hat die Elektro-Service-Firma den Montage-Termin für unser Kabel-Modem (für Internet- und Telefon-Anschluss) abgesagt, der Auftrag wurde ihnen aus Gebietsschutzgründen nachträglich entzogen.

Unser Frust, der sich vor allem auf die mangelnde Kommunikationsbereitschaft unserer Hausverwaltung bezieht (hinter den Kulissen scheint ja doch einiges zu passieren…), steigt. Man muss sich das mal vorstellen: am 9. Februar haben wir bestellt… mehr als zwei Monate später haben wir noch immer keinen Internet-Zugang oder Festnetz-Anschluss.

3 Gedanken zu „Wohl doch zu früh gefreut…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.