Schwergewichtiges Geblogge

Den Wunsch, abzunehmen trage ich ja schon eine Weile mit mir herum (…) – im Prinzip ist es eine Notwendigkeit. Auch hier habe ich dies ja schon das eine oder andere mal thematisiert.
Zur Sache geht es nun aber beim 321blog – und dort seit heute auch mit mir!

Ein Gedanke zu „Schwergewichtiges Geblogge

  1. Ich finde gut das du das mit dem Abnehmen endlich auf den Weg bringst. Wenn du gerade schon mal dabei bist, kannst du für mich so rund 40 Kilo mitabnehmen. Ist ja quasi ein aufwischen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.